13/01/2020

🔴⚫️⚪️ | SKV News

Nach dem souveränen Sieg bei den Vorausscheidungen der Hallen Bezirksmeisterschaften ging es am 12.01. für unsere junge Löwen um den Einzug in die Endrunde.

Mit der Euphorie des Sieges aus dem letzten Turnier ging es für den SKV zum Start direkt gegen den Turnierfavoriten von MTV Ludwigsburg I.

Nach einem frühen Rückstand direkt zu Beginn der Partie zeigten sich die Jungs des SKV keinesfalls geschockt und spielten munter weiter. Folgerichtig fiel der verdiente Ausgleich zum 1:1. Mit dem Elan des Ausgleichs spielte unsere Mannschaft mutig nach vorne und wurde durch das vermeintliche 2:1 belohnt. Allein der Schiedsrichter sah jedoch im Vorfeld des Treffers den Ball im Seitenaus und annullierte das Tor. Tapfer hielt unsere Mannschaft gegen die ein Jahrgang älteren MTVler mit. Mit zunehmender Spieldauer erhöhte jedoch der Gegner den Druck und kam zum Führungstreffer. Mit dem Rückstand gingen unsere Spieler volles Risiko und fing sich gegen Ende der Partie 2 Konter Tore. Letzten Endes gewann der MTV mit 4:1 (es sollte der einzige Gegentreffer des MTV im gesamten Turnierverlauf bleiben).

Im 2. Spiel ging es ebenfalls gegen ausschließlich 1 Jahrgang ältere Spieler vom SKV Rutesheim I weiter. Nach der Niederlage im Auftaktspiel waren unsere Jungs schon gehörig unter Druck, ein Sieg war Pflicht. Unsere Mannschaft lieferte erneut einen tapferen Kampf ab, musste sich am Ende aber erneut einem körperlich überlegenen Gegner mit 0:2 geschlagen geben.

Da sich nur der Gruppenerste für das Endturnier qualifiziert, war zu diesem Zeitpunkt schon klar, daß ein Weiterkommen nicht mehr möglich ist. Nichtsdestotrotz ließ sich die Mannschaft des SKV im nächsten Spiel gegen den FSV 08 Bissingen nicht hängen. Mit der Unterstützung beider Fanlager entwickelte sich ein tolles Spiel auf dem Feld. Bis zur Mitte des Spiels entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Mit zunehmender Spieldauer übernahmen unsere Spieler die Kontrolle und führten starke Angriffe vor. Die Eltern und Zuschauer konnten tolle Spielzüge des SKV bewundern (bester Dank gilt an dieser Stelle den Trainern für das zusätzliche Training am Freitag). So rollte Angriff auf Angriff auf die Mannschaft von Bissingen zu, allein das Tor wollte jedoch nicht fallen. So rettete der Gegner ein 0:0 über die Zeit.

Zum letzten Spiel traten unsere Jungs gegen die TSG Steinheim an. Mit der Unterstützung der Eltern auf den Rängen und der Trainer am Spielfeldrand zeigten unsere Spieler erneut tollen Kombinationsfußball. Am Ende stand ein verdienter 1:0 Erfolg auf der Anzeigentafel.

Der SKV ließ sich von den beiden Niederlagen am Anfang nicht unterkriegen, zeigte eine tolle Moral und holte sich am Ende einen verdienten 3. Platz in der Gruppe.

Glückwünsche gehen an den MTV Ludwigsburg I, den wir beim Endturnier die Daumen drücken.

Als Fazit bleibt festzuhalten, daß unsere Spieler im nächsten Jahr erneut die Chance haben, wo hingegen die Spieler der anderen Mannschaften bereits in der D-Jugend antreten müssen.       

    

Abschlußtabelle:                                             Tore                      Punkte

MTV 1846 Ludwigsburg I                               12:1                      12

SKV Rutesheim I                                             10:2                      9

SKV Eglosheim                                                2:6                        4

FSV 08 Bissingen                                            2:6                        4

TSG Steinheim                                                 0:11                      0

#SKV #alleinrot

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram